Paul Janssens – CV

Geboren am 21. August 1943 in Schilde (Provinz Antwerpen)

Ausbildung:

-          Studium der germanischen Philologie (Deutsch-Englisch-Niederländisch) an der Katholischen Universität Löwen

-          Studium der Politik- und Sozialwissenschaften: internationale Beziehungen an der Katholischen Universität Löwen

-          Diplom eines Lehrbefähigten für den Sekundarunterricht.

Stipendien

1967-1968: Universität Madrid, spanische Sprache und Kultur (offizielles staatliches Stipendium)

1974: Stipendium für ein sechswöchiges Seminar über internationale Angelegenheiten am Salisbury Institute of Internationale Affairs, Conncecticut USA, das von der University of Wisconsin, USA, finanziert wurde

Veröffentlichungen

Beide Studienabschlussarbeiten wurden veröffentlicht:

-          Germanische Philologie: „Volkskunde in tijdschriften van de gesstelijkheid“ [Folklore in den Zeitschriften des Klerus] (vollständig veröffentlicht)

-          Politik- und Sozialwissenschaften. Die theoretische Einführung wurde in Amsterdam in der Zeitschrift Neerlandia (Amsterdam 1975) unter dem Titel „Cultuur en Integratie“ [Kultur und Integration] veröffentlicht und befasst sich mit kulturellen Aspekten in internationalen Beziehungen

Berufserfahrung

-          Bis 1988: Tätigkeit als Lehrer in der oberen Sekundarstufe und als Universitätsdozent, hauptsächlich am:

-          Centre propédeutique der Université Lovanium in Bukavu (Kongo): Englischlehrer

-          1970 – belgischer Militärdienst als Englischlehrer – Aeronautik für F14 Star Fighters

-          Bedford College, University of London (von 1973 bis 1976): Dozent (visiting lecturer)

Kurs: Vergleichende und historische Grammatik des Niederländischen

-          Faculté Notre-Dame de la Paix in Namur: Niederländisch für Vordiplomstudenten der Rechtswissenschaften

-          VUB Vrije Universiteit Brussel (2009):

Postgraduierten-Programm der juristischen Übersetzung im belgischen Kontext (siehe anliegende Bescheinigung). Erteilung von theoretischem Unterricht und praktischen Workshops in den Bereichen Enzyklopädie des Rechts, Verwaltungsrecht, Gesellschaftsrecht, Handels- und Zivilrecht

-          Seit 1988: beeidigter Übersetzer für Französisch, Niederländisch, Deutsch, Englisch und Spanisch beim Erstinstanzgericht Brüssel

Zunächst als natürliche Person, dann in der Eigenschaft als Geschäftsführer und als geschäftsführender Direktor des Übersetzungsbüro Paul Janssens GmbH, das 2002 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde und sich auf juristische Übersetzungen spezialisiert hat.

Kontakt

Paul Janssens AG

Brüssel

Avenue Louise 146

1050 Brüssel

Tel.: 0032(2)646 31 11

Fax: 0032(2) 646 83 41

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Büro ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. An Feiertagen bleibt unser Büro geschlossen.