+32 (2) 646 31 11 translat@pauljanssens.be

Wer wir sind?

Im Schatten des Justizpalastes

Vertrauen, Zuverlässigkeit, terminologische Exaktheit

 



Paul Janssens: Die Liebe zur Sprache

Nach dem Studium der germanischen Philologie (Englisch, Deutsch, Niederländisch) und der Politikwissenschaften (mit dem Schwerpunkt internationale Beziehungen) arbeitete Paul Janssens zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn zunächst in Belgien und im Ausland als Sprachlehrer an verschiedenen Oberschulen und als Universitätsdozent. So unterrichtete er etwa am Centre Propédeutique de Lovanium (Bukavu, Kongo), am Bedford College (University of London, England), an der juristischen Fakultät der Faculté Notre Dame de la Paix (Namur) und im Rahmen eines Postgraduierten-Programms für juristische Übersetzer im belgischen Kontext an der Erasmus Hogeschool der Freien Universität in Brüssel.

Rückblick auf erfolgreiche Jahre

Nach seiner Vereidigung als juristischer Übersetzer und Dolmetscher für Französisch, Niederländisch, Deutsch und Spanisch durch das Erstinstanzgericht Brüssel (1988) gründete Paul Janssens sein Übersetzungsbüro, das zunächst nur auf juristischem Gebiet tätig war. Später sollten noch weitere Fachgebiete dazu kommen, denn dank des in den Gerichtsverfahren erworbenen technischen, medizinischen und finanziellen Fachwissens erhielt das Übersetzungsbüro Paul Janssen bereits zu Beginn seiner Geschäftstätigkeit Anfang der 1990er Jahre den Auftrag, auch auf diesen Gebieten exakte und zuverlässige Übersetzungen anzufertigen, und war auch hier sehr bald erfolgreich. Von diesem Erfolg zeugt das große Geschäftsvolumen auf diesen und anderen Fachgebieten. So wuchs das Büro von Anfang an in raschem Tempo.

Ausbau und Entwicklung des Büros

Das Übersetzungsbüro Paul Janssens zog innerhalb von Brüssel mehrfach um; denn man musste für die Arbeit des sich ständig vergrößernden Teams mehr Platz schaffen. Bis 1989 befand sich das Büro in der Rue Thérésienne 1 in 1000 Brüssel an der Porte de Namur, direkt hinter dem Königspalast. 1990 bezog es größere und besser geeignete Räume im Haus Nr. 79 an der Avenue de la Toison d´Or in 1060 Brüssel. Am 30. Dezember 1993 wurde mit Urkunde vor dem Notar Eric THIBAUT de MAISIERES in Saint-Gilles die Paul Janssens GmbH mit Sitz in Avenue de la Toison d’Or 79 in 1060 Brüssel gegründet und in den Anlagen des Belgischen Staatsblattes vom 27. Januar 1994 angezeigt. 1995 erwarb das Büro die prestigeträchtigen Räume an der Avenue de Louise 146 in 1050 Brüssel, die es bis heute nutzt. Am 19. März 2002 fand eine Kapitalerhöhung statt und aus der Paul Janssens GmbH wurde mit Urkunde vor dem Notar Gerard Indekeu in 1050 Brüssel eine Aktiengesellschaft. Die Änderung der Rechtsform wurde am 1. Mai 2002 in den Anlagen des Belgischen Staatsblattes veröffentlicht.

Eine große Auswahl an Freelance-Übersetzern

Von Anfang an entschied sich das Übersetzungsbüro Paul Janssens für die Zusammenarbeit mit externen Übersetzern. So konnte und kann das Büro unter zahlreichen Bewerbern hervorragende Übersetzer mit umfangreichen Erfahrungen in einem bestimmten Fachgebiet auswählen. Dabei handelt es sich entweder um professionelle Übersetzer, die sich im Laufe der Zeit auf einem bestimmten Fachgebiet spezialisiert haben, oder um Fachleute (Ärzte, Ingenieure, Chemiker, Juristen …) mit einer Leidenschaft für das Übersetzen. Dies bietet die beste Garantie für hohe Qualität – wie die langjährige Erfahrung zeigt.


Ein vielseitiges Team



Die internen Mitarbeiter des Übersetzungsbüros Paul Janssens sorgen für die reibungslose und korrekte Abwicklung der Übersetzungsaufträge. Sie achten auf die perfekte Qualität der Übersetzungen, die sie je nach ihren persönlichen Fachgebieten und Sprachkombinationen erstellen, sowie auf die Einhaltung der Lieferfristen. Auf diese Weise gewährleisten sie, dass die Übersetzungsprojekte zur Zufriedenheit des Kunden fertiggestellt werden, selbst wenn es sich um eine ungewöhnliche Sprachenkombination, ein ausgefallenes Fachgebiet bzw. einen dringenden Auftrag handelt.

Paul Janssens

Paul Janssens

Gründer und geschäftsführender Direktor der Paul Janssens AG.

Paul Janssens leitet das Büro und gewährleistet täglich das Qualitätsmanagement. So achtet er insbesondere darauf, dass die Übersetzungen an den am besten geeigneten externen Übersetzer vergeben werden. Nach wie vor ist Paul Janssens noch selbst als Übersetzer in Gerichtsverfahren vor dem Handelsgericht tätig. Dabei übersetzt er nahezu ausschließlich ins Niederländische und das vorzugsweise aus dem Englischen (Unternehmensrecht, Satzungen).

Als beeidigter Übersetzer lektoriert und beeidigt er die von professionellen Übersetzern unter seiner Aufsicht erstellt en Übersetzungen.

Paul Janssens arbeitet in Vollzeit im Büro.

Lesen Sie hier das CV von Paul Janssens. 

Marisol Jiménez Barsallo

Marisol Jiménez Barsallo

Verantwortlich für den Verkauf und Angebotserstellung, das Personalwesen und die Spanisch-Abteilung.

Marisol besitzt neben der belgischen auch die ecuadorianische Staatsangehörigkeit. Sie wurde am 19. Juni 1965 in Loja (Ecuador) geboren und arbeitet seit Juli 2001 für das Übersetzungsbüro. Seit 2003 ist die Geschäftsführerin der Paul Janssens AG.

Marisol erledigt zahlreiche Verwaltungsaufgaben und ist für den allgemeinen Empfang im Büro zuständig. Sie fertigt Übersetzungen ins Spanische an und lektoriert daneben Spanisch-Übersetzungen, die von externen Übersetzern angefertigt wurden. Neben ihren Aufgaben als Projektmanagerin ist sie gemeinsam mit Élise Van Schoorisse (Auftragsannahme, Kontakt mit dem externen Dienstleister und Betreuung des Projekts bis zu seiner Lieferung an den Kunden) und in Absprache mit Paul Janssens für die Verteilung der Übersetzungsaufträge zuständig.

Marisol beherrscht die spanische und französische Sprache in Wort und Schrift und verfügt über ausgezeichnete passive Kenntnisse des Niederländischen und des Englischen.

Lesen Sie hier das CV von Marisol Jiménez Barsallo. 

Annelies Geeraerts

Annelies Geeraerts

Sekretärin der Geschäftsführung, zuständig für das Rechnungswesen.

Belgierin, geboren am 17. Oktober 1986 in Herentals (Belgien), seit November 2010 bei Paul Janssens AG beschäftigt.

Sie nimmt Ihre Telefonanrufe entgegen – in Niederländisch, Französisch und Englisch.

Sie ist in Absprache mit Paul Janssens für die täglichen Sekretariatsaufgaben zuständig und führt die interne Buchhaltung: Anfertigung und Versand von Kundenrechnungen, Prüfung und Abwicklung der Eingangsrechnungen. Auch die Ablage gehört zu ihren Aufgaben, ebenso die Klassifizierung und Pflege der internen Datenbestände.

Aufgrund der ständig steigenden Auftragszahlen übernimmt sie auch regelmäßig die Weitervergabe der Übersetzungen (Auftragsannahme und Weitervergabe an externe Übersetzer, in Absprache mit Paul Janssens.

Lesen Sie hier das CV von Annelies Geeraerts. 

Elise Van Schoorisse

Elise Van Schoorisse

Elise ist Projektmanagerin und trägt somit die Verantwortung für den Vertrieb.

Elise Van Schoorisse, Belgierin, geboren am 10. Juni 1991 in Gent, stieß zur Paul Janssens AG im Dezember 2016.

Unterstützt von Frau Jiménez und in Absprache mit Herrn Janssens nimmt Elise sämtliche Bestellungen entgegen. Zudem befasst sie sich mit der Preisfeststellung, der Auftragsverteilung an unsere Freelance-Übersetzer und der Lieferung der Übersetzungen an unsere Kunden.

Lesen Sie hier das CV von Elise Van Schoorisse. 

Kim Hennuy

Kim Hennuy

Übersetzerin-Korrektorin und vielseitige Sekretärin.

Belgierin, geboren am 11. Mai 1991 in Charleroi, tätig bei der Paul Janssens AG seit Januar 2017.

Kim übersetzt und korrigiert Texte in englischer, niederländischer und spanischer Sprache ins Französische. Sie trägt des Weiteren dafür Sorge, dass jeder Text in französischer Sprache, sei es eine Übersetzung oder jedes andere Dokument, Korrespondenz, E-Mails usw., die vom Büro ausgehen, in perfektem Französisch verfasst sind.

In Zusammenarbeit mit Herrn Janssens übernimmt sie ebenfalls bestimmte Aufgaben einer vielseitigen Sekretärin: französischsprachiges Direktionssekretariat, Management und Betreuung von Praktikanten, deren Praktikumspatin sie ist, sowie die Werbung für das Büro.

Lesen Sie hier das CV von Kim Hennuy. 

Und viele andere …

Übung macht den Meister

Im Laufe der Zeit hat das Büro für die Übersetzung umfangreicher Projekte in vielen verschiedenen Sprachen und insbesondere alle Sprachen der Europäischen Union eine ausgezeichnete Projektkoordination eingerichtet und ausgefeilte Arbeitsmethoden entwickelt.